Jung im Museum

Die Aktionen von JiM: Jung im Museum im Jahr 2018 werden gefördert von der Volksbank eG Osterholz Bremerförde.

Das war, ist und wird

Die Idee von JiM wird hier vorgestellt, die Aktionen und Aktivitäten des Jahres 2019 sind gelistet -- die älteren unten, die neueren oben.
Das war davor los: Die Jahre 2016, 2017 und 2018 .

  • 24.01.2019 | IGS Lilienthal und die Perspektive - mehr...

IGS Lilienthal und die Perspektive

24.01.2019 | Klasse 8

Die achte Klasse der IGS Lilienthal mit ihrem Lehrer Nikolas Hussain beschäftigt sich im aktuellen Kunstunterricht mit den Themen "Fremde Welten" und Perspektive. An grafische Anregung dient u.a. Maurits Cornelis Escher, ein niederländischer Künstler und Grafiker, der vor allem durch seine Darstellung unmöglicher Figuren bekannt wurde. Dessen Motiv mit der Taube auf dem Fenstersims liefert die Grundidee für diese Aktion. Bei einer Führung durch die aktuelle Ausstellung suchen sich die Schüler*innen Motive, die sie dann zeichnerisch umsetzen. Die Zeichnung wird dann in einen in der Schule gefertigten Spiegelkasten gesetzt. Dort erzeugen die wiederholten und letztlich fast endlosen Wiederholungen weitere Ebenen der perspektivischen Brechungen.

__________________________________________________

Frühere Jahre sind hier: 2016 | 2017 | 2018